Zwei Sandhäuser Feuerwehrleute erfolgreich beim 22-Stock Treppenlauf

(ffw sa – 27.6.17) In Kaiserslautern fand der 3. Treppenlauf der Feuerwehr Kaiserslautern statt. Ziel des Laufes war es im Trupp, sprich zweier-Team, die Dachterrasse des Kaiserslauterner Rathauses in der 22. Etage (!) über den Treppenraum unter kompletter Schutzausrüstung mit nicht angeschlossenem Atemschutzgerät zu bezwingen.

Erschwerend kam noch hinzu, dass der Abstand zum Teampartner nicht mehr als ein Treppenabsatz betragen durfte und der Zieleinlauf beider Teilnehmer mit maximal einer Armlänge Abstand zum Vordermann zugelassen war. Zwei Kameraden unserer Wehr, Timo Hoffner und Daniel Exel, ließen sich durch die harten Voraussetzungen des Turmlaufs nicht beirren und nahmen den weiten Anfahrtsweg und die extreme Belastung auf sich und waren am Samstagmorgen mit am Start.

Trotz mangelndem Training, sprich es fand im Vorfeld keine Objektbegehung statt, lieferten die beiden ein super Ergebnis ab. Nach weniger als fünfeinhalb Minuten erreichten die beiden im Trupp die Dachterrasse des Rathauses nach 414 Treppenstufen in 73 m Höhe!

Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=93091

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen