Hofflohmärkte in Leimen: Anmeldung noch bis Sonntag möglich

Am Samstag, den 24. Juli ist es wieder soweit: Von 12 bis 17 Uhr findet in Leimen zum zweiten Mal der Tag der Hofflohmärkte statt. Schon über 170 Personen haben sich angemeldet und werden auf ihrem Hof, in der Garage etc. Antiquitäten, Kleidung, Schallplatten, Kinderbedarf etc. verkaufen. In den letzten Monaten war genügend Zeit, die Keller und Dachböden aufzuräumen. Dabei sind einige Leute auf ein paar „Schätze“ gestoßen, die sie nun verkaufen möchten.

Geht es Ihnen auch so?

Sie haben Sachen, die zum Wegwerfen zu schade sind? Dann beteiligen Sie sich direkt vor Ihrer Wohnung mit einem Stand am Leimener Hofflohmarkt und machen Sie diese Dinge zu Geld!

Die Initiative Leimen Legt Los organisiert den Hofflohmarkt für Leimen und kümmert sich dann auch um die Werbung und die Verteilung des Flyers mit dem Plan der einzelnen Standorte.

Eine Anmeldung ist noch bis Sonntag, den 4. Juli, möglich unter https://hofflohmarkt-leimen.de/

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=140452

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen