Weiterhin keine Bezahlschranke in den lokalen Internetzeitungen

(fwu – 3.3.16) Eine große hiesige Tageszeitung verlangt neuerdings für das Lesen von Online-Artikeln 50 Cent/Stück. Pro Monat hat man allerdings die ersten 10 Artikel frei, bevor die Paywall runtergeht. Begründung: „Guter Journalismus kostet Geld“. Keine Satire!

Shit happens! Wir entschuldigen uns dafür

Bitte empfehlen Sie uns weiter!

Da sich die großen Nachrichten in einer Fülle von anderen Onlinemedien nach wie vor kostenfrei und deutlich früher lesen lassen (Spiegel, FAZ, ZEIT usw.) wären nur noch die regionalen und lokalen Nachrichten in der Tageszeitung von Interesse. Also lokaler „Qualitätsjournalismus“, gemeinhin auch Bratwurstjournalismus genannt.

Diese „einmal-rund-um-den-Kirchturm“-Nachrichten finden Sie allerdings umfassend bei uns in den lokalen Internetzeitungen, die nach wie vor unlimitiert kostenfrei zu lesen sind.

Wer sich also lokal informieren will, ist bei uns richtig. Alles ist und bleibt kostenfrei, ohne Abozwang, ohne Paywall oder Lesezwang, rein werbefinanziert. Alle unsere veröffentlichten Fotos dürfen zudem kostenfrei runtergeladen und weiterverwendet werden. In Vereinzeitschriften, auf Homepages oder privat. Darüberhinaus bewerben wir alle nichtgewerblichen Veranstaltungen ebenfalls kostenfrei. Wir bieten Ihnen also einen echten Mehrwert.

Wir freuen uns daher über Ihre Unterstützung und haben eine Bitte: „Empfehlen Sie uns weiter!“.  

Teilen Sie bitte diesen Artikel auf Facebook und in anderen sozialen Medien, damit auch Freunde und Bekannte eine Alternative zur Paywall kennenlernen.

Vielen Dank!

PS: Diese Entwicklung hin zur Paywall haben wir bereits hier im Juli 2011 vorhergesagt. Nur zwei Monate nachdem der „Leimenblog“ startete.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=76931

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen