Ralf Frühwirt/GALL: „Parksituation in Leimens Stadtkern, Teil 3, Der Standort“

(pm – 15.1.22) Auf den ersten Blick scheint der Standort der Tiefgarage (TG) nicht schlecht zu sein. Im Stadtkern gelegen, in der Nähe von Rathaus und Geschäften in der Rathausstraße gibt es einen Bedarf, der dort mit kurzen Wegen zu decken wäre. Auch wird gerne damit argumentiert, dass dort bereits heute PKW stehen, für die an gleicher Stelle Ersatz geschaffen werden muss.


Stellungnahme: Parksituation in Leimens Stadtkern


Damit wird auch gegen die Alternativen argumentiert, die die GALL in die Diskussion eingebracht hat. Zur Erinnerung: Wir haben drei Standorte für Parkhäuser genannt, die zeitnah zu realisieren wären, wenn denn der Bedarf tatsächlich besteht (siehe Teil 2 dieser Artikelserie). Zunächst wäre da das Gelände der alten Post (im Besitz der Stadt), durchaus noch in der Nähe des Stadtkerns.

Ist das Kultur, dann kann das weg.

Zweitens wäre ein Grundstück beim Schirmer Haus denkbar. Das müsste von der Stadt erworben werden, liegt aber verkehrsgünstig an den Straßenbahngleisen, hat also einen schnellen Anschluss an den Stadtkern. Drittens wäre auch ein Parkhaus auf dem Schwimmbadparkplatz möglich, für das wir die Prüfung eines Shuttlebusses angeregt haben. Perspektivisch ist bei einem Umbau des Brauerei-Geländes hier eine TG durch einen privaten Investor denkbar.

Keiner dieser Vorschläge wurde bisher auch nur geprüft, zu sehr hat man sich auf die TG versteift. Dabei hat der Standort dort auch gravierende Nachteile. Zunächst einmal liegt er am Hang, was zusätzliche Kosten verursacht. Dann liegt er auf dem Gelände des Schulhofes.

Ralf Frühwirt, B90 – Die Grünen & GALL

Lärm und Dreck während der Bauphase werden den Unterricht beeinträchtigen. Der Schulhof muss auf die künftige TG verlegt werden. D.h. nicht die Bedürfnisse der Schüler*innen stehen im Vordergrund, sondern die TG bestimmt den Rahmen und der Schulhof wird angepasst. Eine künftige Schulerweiterung für einen Ganztagesbetrieb wird durch die darunter liegende TG limitiert. Schließlich wird zusätzlicher Verkehr in die unmittelbare Umgebung der Schule geholt, was den Schulweg bestimmt nicht sicherer macht.

Während andere Kommunen mittlerweile versuchen ihre Kerne möglichst vom Autoverkehr zu befreien, setzt sich Leimen also einen weiteren Verkehrsmagneten an eine sensible Stelle, mit den entsprechenden Folgen für andere Verkehrsteilnehmer*innen. Bleibt noch das ungeklärte Problem der Musikschule, die heute auf dem Gelände steht, und einer TG weichen müsste. Bisher ist weder ein taugliches Provisorium, noch gar eine dauerhafte Alternativlösung in Sicht. Ist halt nur Kultur!


Mit (pm – Datum) als Redaktionskürzel versehene Artikel sind Pressemitteilungen (pm) von Parteien oder Organisationen, die wir i.d.R. als ungekürzter und uneditierter Originaltext veröffentlicht. Sie geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. Die obige PM wurde von der GALL – Ralf Frühwirt – zur Veröffentlichung an Leimen-Lokal gesandt.


 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=145885

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Dr Ullrich -  Banner 300 - 2015
Autoglas300x120

Kalischko Banner 300

6581 - Elektro Lutsch Banner 300c

Woesch 300x120
Spargelhof Köllner Logo 300x120

Mattern Optik - Banner 300 - 4
OFIS-Banner_300x120
bothe 300x120

Turmapotheke Logo NEU 300x120

Gallery

16832-Weinkerwe-Standbesatzungen-Weinbrunnen 16832-Weinkerwe-Standbesatzungen-DRK 16832-Weinkerwe-Standbesatzungen-Adam-Mueller 16832-Weinkerwe-Standbesatzungen-TC2 16832-Weinkerwe-Standbesatzungen-TC 16832-Weinkerwe-Standbesatzungen-Polizei 16832-Weinkerwe-Standbesatzungen-Adam-Mueller-2 16832-Weinkerwe-Standbesatzungen-SPD 16832-Weinkerwe-Standbesatzungen-RSV
Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen