Wasserball: SGW Leimen-Mannheim geht gegen Neustadt unter

(bm – 30.1.19) Bittere Niederlage: die Zweitligawasserballer der SGW Leimen-Mannheim musste sich am neunten Spieltag im Derby beim SC Neustadt an der Weinstraße unerwartet deutlich mit 5:15 (1:2/1:5/0:6/3:2) geschlagen geben. Die Enttäuschung war den SGW-Spielern nach dem Abpfiff ins Gesicht geschrieben. „Wir haben unsere Konter nicht gut ausgespielt und deswegen selbst Konter bekommen“, resümierte SGW-Kapitän Jonas Pohle.

Dabei war es zunächst ein ausgeglichenes Spiel. Beide Mannschaften spielten eine harte Pressverteidigung, so dass es lediglich nur 1:2 aus Sicht der Leimener stand. Doch die Bundesligaerfahrenen Spieler wie Stefan Ehrenklau, Matthias Held und Mitko Nachev sorgten bei den Neustädtern in der Folgezeit für den Unterschied: jeder ungenutzte Angriff der Leimener Wasserballer wurde vom Trio mit Konterangriffen bestraft. Auch nach der Halbzeit ließ der Angriff der  SGW Wasserballer zu wünschen übrig: kein einziger Ball fand den Weg ins Gästetor, während die Neustädter weiterhin ihre Konter ausspielten. 

Im letzten Viertel fing sich etwas die SGW um Trainer Timo Sona, doch das Spiel war bereits zugunsten des SC Neustadt gelaufen. Für die Leimener Wasserballer geht es am Donnerstag in der zweiten Runde des süddeutschen Pokals in Leimen gegen den BSC Pforzheim weiter.

Torschützen für die SGW Leimen-Mannheim: Rolko, Lukas (1), Schulz, Silas (1), Thron, Dennis (1), Pohle, Jonas (1), Hanen, Marc (1)


Erste Mannschaft im süddeutschen Pokal gefordert

Es geht Schlag auf Schlag bei der ersten Mannschaft der SGW Leimen-Mannheim. Nach der derben Auswärtsniederlage gegen den SC Neustadt vergangenen Samstag steht schon das nächste Duell an: Im süddeutschen Wasserballpokal duellieren sich die nordbadischen Kombinierten diesen Donnerstag mit dem 1. BSC Pforzheim. Die neben der SGW einzige im Wettbewerb verbliebene badische Mannschaft konnte zwar im Ligaduell klar bezwungen werden, doch warnt Pressesprecher Robin Schmitt vor zu viel Gelassenheit: „Pforzheim steht in der Liga nur einen Platz hinter uns und konnte unter anderem Punkte gegen München und Cannstatt holen.

Wir werden hochkonzentriert in diese Partie gehen müssen, um eine böse Überraschung zu vermeiden.“ Insbesondere der quirlige und bewegliche Angriff der Gäste mit ihren Top-Torschützen Bojan Marin und Pascal Sachs wird im engen Leimener Becken schwer zu verteidigen sein. Auch die Pforzheimer Mannschaft mit Kapitän Marcel Schneider sieht die SGW in der Favoritenrolle, gibt sich aber selbstbewusst: „Aufgrund des Ligaspiels wird Leimen der klare Favorit sein, allerdings haben wir die letzten Jahre immer auf Augenhöhe mitgespielt und konnten letzte Saison zuhause einen Punkt holen. Wir werden uns voll reinhängen, alles geben und rechnen uns eine realistische Außenseiterchance aus.“ In diesem Spiel geht es aber nicht nur um ein einfaches Weiterkommen: Der Sieger qualifiziert sich automatisch für den
deutschen Pokal.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

  • Stadt- und Feuerwehrkapelle Leimen gab „Konzert im Glashaus“30.04.15 Stadt- und Feuerwehrkapelle Leimen gab „Konzert im Glashaus“ (hb - 30.4.15) Stellen Sie sich vor, ein Gewächshaus mit ca 3 ha (entspricht etwa 3 Fussballfelder) darin sind 75 000 Tomatenpflanzen gepflanzt und inmitten dieser Anbaufläche hören Sie […]
  • Schach: Leimen 1 führt die Verbandsliga an20.01.14 Schach: Leimen 1 führt die Verbandsliga an Die erste Mannschaft des Schachclub Leimen führt nach der 4. Runde die Verbandsliga Nord an. Der Gast aus Mannheim-Lindenhof, gegen den man beim letzten Zusammentreffen vor 2 Jahren […]
  • Leimener NKTW in den Feldern bei St. Leon-Rot8.09.19 Leimener NKTW in den Feldern bei St. Leon-Rot (kb - 08.09.2019) Am Sonntag, den 8. September waren zwei Rettungssanitäter des DRK Leimen mit dem NKTW in St. Leon-Rot. Das DRK St. Leon stellte hier den Sanitätsdienst beim Golfparklauf […]
  • Hochzeitsfeier in Bodenheim7.09.19 Hochzeitsfeier in Bodenheim (kb - 07.09.2019) Leimener Feuerwehrleute in Ausgehuniform am Bodenheimer Rathaus in der Pfalz? Am Samstag, den 7. September kam eine kleine Delegation mit dem MTW zum Gratulieren, da der […]
Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=114129

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

12974-Diljemer-Kerweumzug-38 12974-Diljemer-Kerweumzug-37 12974-Diljemer-Kerweumzug-36 12974-Diljemer-Kerweumzug-35 12974-Diljemer-Kerweumzug-34 12974-Diljemer-Kerweumzug-33

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen