Aufruf der CDU Leimen: „Kampf dem Unsichtbaren“

Liebe Parteimitglieder,Vereinsmitglieder, Familien, Freunde , Nachbarn und alle Menschen mit denen wir uns verbunden fühlen.Im Moment machen alle eine schwere Zeit durch. Die sozialen Kontakte sind stark eingeschränkt. Alles was das Leben lebenswert macht ist nicht erlaubt.

Das fällt uns sehr schwer auf all das zu verzichten, zumal die Menschen ja keine einsamen Wölfe sind sondern Kontakte, Zuspruch und die Gemeinschaft benötigen. Doch in diesen Zeiten ist es nicht geboten auf der Straße über politische Entscheidungen zu diskutieren und mit dem Nachbarn

in engem Kontakt zu sein, außer die Abstandsregeln werden eingehalten. Aber man kann auch anders sich unterhalten (per Telefon, Handy, Skype oder auch mal wieder Briefe schreiben.

Erfreuen wir uns doch an der Natur und haben wieder ein Auge wie schön es ist, wenn alles anfängt zu blühen.Viele halten die Regeln der Regierung ein. In letzter Zeit gibt es aber immer wieder Jugendliche die in Gruppen durch die Stadt laufen, sich zu Partys treffen und amüsieren. Denen sei gesagt. Bitte haltet auch euch an die Regeln zu hause bleiben und damit alle anderen und sich selbst zu schützen.Wir sagen denen Dankeschön, die sich für uns einsetzen, sei es in Krankenhäusern, Pflegeheimen, Polizei, Einzelhandel. Das größte Dankeschön ist aber sich und andere nicht in Gefahr zu bringen und damit die Arbeit dieser Gruppen zu erleichtern.

Hamsterkäufe müssen nicht sein, im Gegenteil. Sie verhindern dass Bedürftige z.b. Einkäufer der Tafelläden nicht genug bekommen und teilweise schließen müssen.Was der eine zuviel hat, fehlt dem anderen. Das ist leider nicht den Zusammenhalt den wir brauchen.

Wir brauchen Vernunft, keine Panikmache, schon gar keine Fake News und keine Geschäftemacherei mit der Angst,aber die unbedingt notwendige Sorgfalt im Umgang mit Covid 19.

Nur wenn wir uns alle ausnahmslos an die Maßnahmen halten können wir die Situation verbessern bzw. den Virus eindämmen.

Also bitte bleibt gesund und haltet euch an das was von uns allen verlangt wird. In diesem Sinne

Namaste: ich verneige mich vor euch.

Leimen, im März 2020 Ulrike Eckl

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=128995

1 Kommentar für “Aufruf der CDU Leimen: „Kampf dem Unsichtbaren“”

  1. G_Scheurich

    Wäre da nicht ein Aufruf des gesamten Gemeinderates angemessen gewesen? Stattdessen versuchen sich hier wieder Einzelne in der Krise zu profilieren. Bedauerlich.

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

13878-Leimen-macht-Mut-1_01 13878-Leimen-macht-Mut-1 13878-Leimen-macht-Mut-3 13878-Leimen-macht-Mut-5 13878-Leimen-macht-Mut-4 13878-Leimen-macht-Mut-6

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen