Sandhausen: Gartenhaus in Kleingartenanlage abgebrannt

2124 - Polizeibericht(pol – .16) Am Dienstag kurz vor 2.30 Uhr meldeten mehrere Anwohner bei der Rettungsleitstelle den Brand eines Gartenhauses in der Kleingartenanlage an der Landesstraße 598 in Höhe der Heidelberger Straße. Beim Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr aus Sandhausen, die mit vier Fahrzeugen und 18 Mann anrückte, stand das Gartenhaus in Vollbrand.

Die Hütte brannte vollständig nieder, die Feuerwehr konnte ein Übergreifen auf eine daneben liegende Gartenlaube verhindern. Die Brandursache ist noch ungeklärt. Die weiteren Ermittlungen hat der Polizeiposten Sandhausen übernommen.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=84836

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen